Urlaub bei uns ?   Rufen Sie uns doch einfach an! 0 48 63 /27 91
Home Wohnungen Wohnung West Wohnung Loggia Kontakt Impressionen Nutzungsbedingung  Impressum

Haus Nordwind * Freddy Andersen * Klaus-Groth-Weg 32 * 25826 St. Peter-Ording * Fon 0 48 63 / 27 91 * buchung@spo-haus-nordwind.de *

Telefonische Reservierung:   0 48 63 / 27 91

© KW


St. Peter-Ording


Unsere Mietbedingungen

Die folgenden Bedingungen sollen in Ihrem und unserem Interesse für klare Verhältnisse sorgen. Nachfolgende Bedingungen erkennen Sie bei der Buchung an.


Herr Freddy Andersen vermietet die Ferienwohnung wie beschrieben mit Möbel und Geschirr. Die Bettwäsche,  Hand- und Geschirrtücher, Reiniger für Geschirrspüler, Spülmittel und Handwaschseife wird gestellt, die Benutzung ist im Mietpreis enthalten. Die Ferienwohnung nebst Inventar sowie alle Gemeinschaftsanlagen wie Liegeflächen und dgl. sind pfleglich zu behandeln. Besucher, die übernachten wollen, müssen gemeldet werden. Die Wohnung darf nur mit der im Mietvertrag max. angegebenen Personenzahl belegt werden. Das Mitbringen von Tieren ist nach Absprache erlaubt. In der Wohnung darf nicht geraucht werden.

 

Müll und Umwelt: Da wir aktiv an der Haushaltsmülltrennung teilnehmen, bitten wir auch Sie, Papier, Flaschen, Plastikbecher und Dosen (kurz gereinigt), Folien etc. zu sortieren.


Parken: Für Fahrräder gibt es Unterstellmöglichkeiten. Für abgestellte Fahrzeuge auf den hauseigenen PKW- Plätzen wird bei Schäden oder Diebstahl keinerlei Haftung übernommen.


Schäden/Haftung: Das Inventar wird von Ihnen wie vorhanden übernommen. Beanstandungen müssen innerhalb von 24 Stunden gemeldet werden. Nicht gemeldete Schäden, die sich bei der Endreinigung offenbaren, werden Ihnen in Rechnung gestellt. Alle während der Mietzeit durch Sie entstandenen Schäden sind zu ersetzen. Schadensersatzansprüche müssen wir ausschließen. Es wird auch keine Haftung für Schäden durch höhere Gewalt übernommen. Ebenso können wir keine Haftung für in der gemieteten Wohnung abhanden gekommenes Eigentum des Mieters übernehmen.

 

Reiserücktritt: Der Mieter zahlt auch dann den vollen Mietpreis, wenn er der Ansicht ist, dass die Ferienwohnung trotz Beschreibung seinen Vorstellungen nicht entspricht. Bei Rücktritt vom Vertrag ist der entstandene Schaden voll zu ersetzen, d.h., die gesamte Miete abzüglich 10 %. Sollte das Mietobjekt anderweitig vermietet werden können, wird die Miete anteilig erstattet. Unabhängig davon bleibt eine Kostenpauschale in Höhe von EUR 50,- zu zahlen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.


Sämtliches Geschirr ist bei Auszug in gereinigtem Zustand zu hinterlassen. Bedarf das Mietobjekt einer besonderen, ergänzenden Reinigung, wird die zusätzliche Reinigungszeit berechnet. Mit üblichen Mitteln nicht zu entfernende Verunreinigungen werden gesondert in Rechnung gestellt. Eltern haften für ihre Kinder.